Träume

Über die Aufführung

Über drei Monate lang setzten sich die Kinder des ersten JTG-Ablegers Bündner Herrschaft/Vorderprättigau künstlerisch-experimentell, inhaltlich und vor allem leidenschaftlich mit der Thematik Träume auseinander. Anhand von Kinderbüchern und ihren eigenen Vorstellungen, Wünschen und Traumerfahrungen haben die jüngsten Theaterverrückten ihre Erfahrungen zusammengetragen, weitergesponnen und spielerisch in eine bildhafte, collagenartige Werkstattpräsentation umgewandelt.

Kursleitung und Konzept

Corina Liechti

 

Spiel

Paula Cavelti, Mia Dietsche, Elena Fahrner, Pauline Müller, Mila Reist, Svenja Zimmermann

 

Aufführung

25. November 2020 in Malans 

Ihr Browser (IE 11) ist leider zu alt und wird nicht mehr unterstützt.